Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Institut

 

Добро пожаловать! - Dobro došli / Добро дошли! - Dobrodošli!

Herzlich willkommen!

Das Institut für Slawistik kann auf eine lange Tradition philologischer Erforschung der slawischen Sprachen, Literaturen und Kulturen zurückblicken, mit Fokus auf Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Russisch und Slowenisch. Das Institut ist international hervorragend vernetzt und an der Universität mit einer Reihe von Forschungszentren verknüpft, u.a. mit dem Zentrum für Südosteuropastudien und dem Austrian Centre for Digital Humanities.

Das Studienangebot umfasst folgende Fachstudien (auf den Ebenen Bachelor, Master und Doktorat) bzw. Unterrichtsfächer (Lehramtsstudium Sekundarstufe Bachelor und Master):

  • Russisch
  • Bosnisch/Kroatisch/Serbisch
  • Slowenisch

Für die Aufnahme eines Bachelor- oder Lehramtsstudiums sowie bei Wahl von Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Russisch oder Slowenisch als Zweitfach bzw. Gebundenes Wahlfach im fachspezifischen Basismodul sind keine Vorkenntnisse in diesen Sprachen erforderlich. Weitere Informationen zum Studienbeginn finden Sie hier.

Für Studierende aller Studien an der Universität Graz bietet das Institut für Slawistik zwei aufeinander aufbauende Sprach- und Kulturzertifikate (Grundstufe und Aufbaustufe) in Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Russisch und Slowenisch an. Diese Zusatzqualifikation kann auch ausgehend vom Gebundenen Wahlfach oder im Rahmen der freien Wahlfächer absolviert werden.

Voraussetzung für die Aufnahme eines Masterstudiums ist die Absolvierung eines facheinschlägigen oder gleichwertigen Bachelorstudiums an der Universität Graz oder an einer anderen in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung. Bei Absolvierung eines „fachlich in Frage kommenden Studiums“ erfolgt die Zulassung unter individuell festzulegenden Auflagen.

Studierende der Slawistik erhalten eine fundierte sprachpraktische und fachliche Ausbildung, in deren Rahmen sie hohe kulturspezifische und interkulturelle Kompetenz erwerben. Die Lehramtsstudien bereiten primär auf den Lehrberuf vor, während den Absolventinnen und Absolventen der Fachstudien viele Berufsmöglichkeiten offenstehen: Medien und Journalismus • Verlags- und Kommunikationswesen • Öffentlichkeitsarbeit • Erwachsenenbildung • Sprachvermittlung • Sprachdienstleistungen • Kunst- und Kulturmanagement • NGOs • Verwaltung • Wirtschaft • Tourismus • Diplomatischer Dienst • Wissenschaft (Universitäten, Hochschulen, Forschungseinrichtungen).

Kontakt

Institutsleiter Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Leben Telefon:+43 (0)316 380 - 8234

Kontakt

Stellvertretender Institutsleiter Univ.-Prof. Dr. Boban Arsenijević Telefon:+43 (0)316 380 - 2522

Kontakt

Sekretariat I
Merangasse 70/1 8010 Graz
Sabine EHS/Birgit TSCHANDL Telefon:+43 (0)316 380 - 2520 bzw. 8236

Kontakt

Sekretariat II Studienangelegenheiten
Merangasse 70/1
Anželika ŠABALEVA Telefon:+43 (0)316 380 - 8231

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.