Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Sprachwissenschaft

(B/K/S, Russisch, Slowenisch)

Wir forschen im Bereich der theoretischen und experimentellen Sprachwissenschaft, in formaler und kognitiver methodologischer Perspektive und beschäftigen uns mit Fragen der Syntax, Morphologie, Phonologie und Semantik sowie deren Schnittstellen. Unsere Schwerpunkte liegen in den Bereichen Aspekt, Argumentstruktur, Morphologie und Prosodie von Verben und verbalen Ausdrücken, Relativ-, Komplement- und Adverbialsätze, lexikalische Prosodie, lexikalische Entlehnung und lexikalische Kategorien, Quantifizierer und Quantifier-Raising. Weitere behandelte Themen umfassen südslawische Sprachen als Herkunftssprachen, Sprache und Emotionen, soziale und politische Aspekte der Standardsprache, der sprachlichen Variation und des Geschlechts sowie Vergleichende Sprachwissenschaft. Alle slawischen und einige nicht-slawische Sprachen bilden die empirische Basis, darunter am prominentesten Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Slowenisch, Russisch, Polnisch, Ukrainisch und Bulgarisch.

Forschungsschwerpunkte der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen:

Boban Arsenijević: generative Syntax, formale Semantik, experimentelle Linguistik, lexikalische Kategorien, das Verb, Nebensätze, hybride Kongruenz und Kongruenz mit Konjunktionen, Geschlecht

Svitlana Antonyuk: generative Syntax, Syntax-Semantik-Schnittstelle, Quantifizierung, Argumentstruktur, Objektverschiebung, Informationsstruktur

Agnieszka Będkowska-Kopczyk: kognitive Semantik, kognitive Grammatik, kulturelle Linguistik, Diskursmarker, mentale Prädikate, Geschlecht, räumliche Konstruktionen, Präfixe, Präpositionen

Anastasia Chuprina: experimentelle Linguistik, mentales Lexikon, Morphologie, Suffixation und Präfixation im Russischen, Grammatik der Abhängigkeiten, Morphosyntax, Phonologie, Kindersprache

Petya Rogić: Herkunftssprache, Mischsprache, Experimentelle Linguistik, Code-Switching/Code-Mixing, Soziolinguistik, südslawische Sprachen, Vergleichende Sprachwissenschaft, Korpuslinguistik

Marko Simonović: generative Phonologie, Theorie der Treue, generative Morphologie, Sprachkontakt, Lexikonschichtung, generative Syntax, lexikalische Kategorien, das Verb, Geschlecht

 

Kontakt

Institutsleiter Univ.-Prof. Mag. Dr. Andreas Leben Telefon:+43 (0)316 380 - 8234

Kontakt

Stellvertretender Institutsleiter Univ.-Prof. Dr. Boban Arsenijević Telefon:+43 (0)316 380 - 2522

Kontakt

Sekretariat I
Merangasse 70/1 8010 Graz
Sabine EHS Telefon:+43 (0)316 380 - 2520

Kontakt

Sekretariat II Studienangelegenheiten
Merangasse 70/1
Anželika ŠABALEVA Telefon:+43 (0)316 380 - 8231

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.